kondenslok-forum Homepage & Railways of Indonesia keretapi-forum

#1

Dipo Lokomotiv und Stasiun Keretapi Bandung

in Virus Kereta Api: Eisenbahn in Indonesien Reportagen / Railways of Indonesia reports 17.05.2006 08:23
von 52_2006 • 374 Beiträge
Nach Cimahi haben wir noch einen Abstecher zum Dipo Lokomotiv in Bandung gemacht:


Im Vordergrund BB 300 17, gebaut von Krupp in 1958/59, rechts eine CC202

BB 300 17 von der Seite

Eine CC 203 mit flureszierendem Kertapi-Logo aufgebockt, um Schweiss-Arbeiten am vorderen Drehgestell durchzuführen.

CC 201 128, welche wir Mittags noch auf der Strecke sahen. Rund um die Lok das schwqarz glänzende ist ein dicker Ölbelag. Es war deswegen total gefährlich, da herum zulaufen, total glitschig, ruckzuck, und man ist auf den A* gefallen... Was eine Sauerei das geworden wäre! Im Hintergrund ist der Bahnhof von Bandung zu erkennen.

Ein historischer Personenwagen abgestellt.

Die abgestellte D 301 44, Krupp 1958.

Beweisfoto: Ich war da! Fotograf: TC.

Und in der hintersten Ecke des Depots ein Kesselwagen und weitere gedeckte Güterwagen des selben Typs wie am Nachmittag.

Was ich im Depot leider nicht mehr fotografieren konnte, weil der letzte Film gerade voll war, waren: Neue Lokhalle im Bau, die für die CC 203 reaktivierte Drehscheibe von Bandung, eine Plasser & Theurer Gleisstopfmaschine und eine abgestellte BB 301.

Und wo wir gerade in Bandung sind, und auf dem einen Bild der Bahnhof im Hintergrund erkennbar ist, gehen wir mal zeitlich etwas weiter zurück, und zwar ins Jahr 2001, als mich der Kereta api Virus infizierte, in die Stasiun Keretapi Bandung:


Das Depot aus der anderen Richtung, vom Bahnsteig aus aufgenommen. Ganz links die rote BB301 17, in der Mitte eine weiße CC 202 und rechts ein blauer Triebwagen (Made in Japan).

Zunächst verließ der Triebwagen das Depot.

Ein kurzer Schwenk zum Stellwerk.

Dann verlies BB 301 17 das Depot. Wollte es jedenfalls. Jedoch stand zur gleichen Zeit schräg hinter mir eine zweite Lok auf dem Zugangsgleis zum Depot, und wollte in das Depot fahren. Die BB 301 17 rollte auf diese Lok zu. Dann standen sie sich sozusagen Kopf an Kopf gegenüber, beide Loks hupten, die beiden Lokführer gestikulierten wild aufeinander los. Das ging bestimmt 10 Minuten so, jedenfalls kam es mir endlos vor! Die Szene war total komisch, ich war so sprachlos, dass ich das Fotografieren vergaß. Letztendlich setzte die BB 301 17 wieder in das Depot zurück, lies die andere Lok durch, und konnte dann endlich zu ihrem Zug rangieren. So erklären sich Verspätungen!

Ein Blikc auf Gleis 9 3/4? Nein, selbst dort gibt es sowas nicht. In meiner Anwesenheit rollten hier drei Züge drüber, über die rundgeschliffenen Schienenköpfe wippend! Das gab bei jedem Rad ein wunderbares "Tok Tok", man könnte das auch als akustischen Achsenzähler verstehen.

Ein Personenzug gezogen von CC 201 93 erreicht aus Jakarta Bandung. Hier gleich eine Frage: Wie erreicht man als Reisender in dem Durchgangsbahnhof Bandung von einem Gleis das übernächste Gleis, wenn auf dem nächsten Gleis ein Zug steht? Tipp: Es gibt keine Unterführung und auch keine Überführung der Gleise!

Die Lösung der Frage ist einfach: Rein in den Zug (auf der einen Seite), raus aus dem Zug (auf der anderen Seite), er darf zwischenzeitlich nur nicht losfahren!

CC 201 93 wurde zwischenzeitlich von ihrem Zug abekoppelt, hat etwas vorgefahren, und der Lokführer ist im Büro verschwunden. Der GE 7FDL8 Motor mit 1825 PS läuft noch, schön langsam: brb-brb-brb-... (dazu muss man sich noch das rhytmische Ventilklappern und andere klappernde und surrende Teile vorstellen!) - ziemlich das erste Mal, dass mir eine Diesellok soundmäßig gut gefallen hat, fast so gut wie eine Dampflok. In dem Moment war ich endgültig mit dem Keretapi-Virus angesteckt!

Und hier ein Blick auf Javas Schnellzugloks, Reihe CC 203, diese hier hat die Betriebsnummer 01, und wurde 1995 von General Electric als Prototyp der Baureihe gebaut. Achja, der Mast gehört einfach dazu!




Zum Abschluss noch ein Schmalspur-Dampfer, der vor dem Bahnhof als Denkmal aufgestellt wurde.

nach oben springen

Forum der Webseite www.kondenslok.de

English users:English language is available in the user-profile after your login.
Register here or Log in here or Switch to english here.
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: JANEK
Forum Statistiken
Das Forum hat 218 Themen und 561 Beiträge.

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen